Hauptinhalt

Im Fokus


#12/2021
Erhaltung und Wiederherstellung eines Lebensraumkomplexes von Offenlandbereichen mit Kleingewässern im Landkreis Lüneburg

Das etwa 20 Hektar große Gebiet der Sandgrube Breetze gehört zu den bedeutendsten Offenlandlebensräumen im Landkreis Lüneburg. Es ist durch unebene, teils steile Böschungen gekennzeichnet. Junge Kiefernbestände kommen im Wechsel mit trockenen mageren Sukzessionsfluren und mageren Trockenrasen vor. Neben geschützten Silbergrasfluren und Landreitgrasfluren prägen Ginster-, Weißdorn- und Schlehengebüsche das strukturreiche Gebiet. (...)

Service-Bereich, Kontaktformular, Inhaltsverzeichnis

Navigation

 
Move Schließen
\
Expand
Zurück Zurück Weiter Weiter
{pp_gallery_content}