Hauptinhalt

Im Fokus


Kampeters Kolk
Optimierung des Lebensraumes für die Knoblauchkröte

Aufgrund der extremen Trocken­heit im Sommer 2018 konnte in Kooperation mit der Biolo­gischen Station Kreis Paderborn – Senne sowie der Unteren Natur­schutz­behörde der Stadt Bielefeld im Rahmen des IP-LIFE „Atlantische Sand­landschaften“ kurzfristig eine Maßnahme im Bielefelder Naturschutz­gebiet Kampeters Kolk eingeschoben werden. (...)

 
Move Schließen
\
Expand
Zurück Zurück Weiter Weiter
{pp_gallery_content}